Von 8 Kilometerlauf, alten neuen Bekannten, magischen Bücherfund oder aus dem Tagebuch zweier Büchersüchtigen

Ja, ich weiß das ich gefüllt hundert Beiträge über unser geliebtes Bücherhotel* schon geschrieben habe. Und ich werde es auch nicht müde immer wieder darüber zu schreiben. Man könnte es als Werbung sehen. Indirekt mag das auch so sein. Aber ich mache das, wie alle anderen Gäste,  nur weil ich diesen Ort und auch seine

Weiterlesen