Die Häkel-bar der Kronprinzessin: Drachentuch oder Drachenschal

Keine Kommentare

In letzter Zeit ist es ja im Bereich häkeln hier etwas ruhig geworden. Das lag aber nicht daran das die Kronprinzessin nichts getan hat. Sondern eher daran das sie beruflich zu tun hatte und deshalb nicht zum fotografieren gekommen ist.

Inzwischen hat sie nun endlich ihre Projekte fotografiert und mir geschickt. Deshalb gibt es heute mal nichts aus dem Bereich stricken sondern Häkeln.

Ihr kennt ja sicher, fast alle, diese Bobbel Garne.  Ich finde die ja persönlich sehr schön. Und deshalb habe ich mir irgendwann mal welche gekauft. Blöderweise sind sie aber nicht zum stricken gemacht. Und so landeten sie wieder im Wollkoffer.

Irgendwann fielen sie mir dann wieder in die Hände. Nur stricken konnte  ich immer noch nicht damit. Also vererbte ich sie der Kronprinzessin . Und die hat dann kurzerhand ein Drachentuch daraus gehäkelt.

Das Tuch, das ich inzwischen auch im Orginal gesehen habe ist doch recht groß. Ich war doch überrascht wie groß. Was mir persönlich am besten gefällt ist der Farbverlauf.

Habt einen schönen Dienstag

CreadienstagHoT, DvDMaschenfein, StricklustLiebste Maschen, Froh & KreativCreativ Lovers