Häkeln

Die Häkel-bar der Kronprinzessin: Corona Kollektion Teil 2

Die Kronprinzessin ist also zurück. Also geht es hier auch gleich mit ihr weiter.

Was macht man wenn man im Home Office sitzt? Die Arbeit getan ist und man sämtliche Nebenstraßen in der Umgebung erkundet hat? Richtig, man frönt ein Hobby was man eine ganze Weile vernachlässigt hat. Im Fall der Kronprinzessin hieß das häkeln.

Deshalb gibt es jetzt eine kleine Kollektion von der Kleenen. Die Kronprinzessin hat sie als Corona Kollektion bezeichnet, weil sie diese eben in der wir bleiben zu Hause Zeit gehäkelt hat.

Und heute dreht es sich um Socken. Socken kann man nie genug haben. Vor allem wenn man so eine Frostbeule wie Kronprinzessin ist. Selbst im Sommer.

Habt einen schönen Dienstag

HoT, Froh und Kreativ, DvD, Stricklust, Caros Fummeley, Niwibo, Lieblingsstück soulsister meets Friends

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

2 Kommentare

  1. says:

    Die Schafskälte ist eingezogen, da kommen die Socken gerade recht. 🙂
    Liebe Grüße
    Anni

  2. says:

    Es gibt tatsächlich noch die Dinge, die ich handarbeitsmässig noch nicht gemacht habe: Häkelsocken. :-) Liebe Grüsse zu dir. Regula

Kommentare sind geschlossen.