Stricken

Winterkollektion #5 : Strickjacke

Zwei gute Dinge hat die Coranazeit für mich. Na gut es sind drei Dinge. 1. Ich habe mir endlich mein Kreativbüro gekauft und aufgebaut. 2. Ich habe im Gegensatz zu anderen kein Corunda bekommen sondern das Gegenteil und das führte zu 3. . Ich bin aus meinen Sachen rausgeschrumpft.

Und das führte schlussendlich dazu das ich ausmisten musste. Ich bin eh nicht der Typ der jedes Jahr neue Klamotten kauft. Ich gehöre schon zum Team Nachhaltigkeit im Kleiderschrank als noch keiner das Wort benutze. Will heißen ich habe schon früher meine Kleidung aufgetragen. Ich halte auch nichts davon jedem Trend hinterher zu hecheln. Dazu bin ich zu individuell. Das habe ich von der Königinmutter. Die war früher auch so.

Nun ist es aber so, das mir einige Sachen nicht mehr gepasst haben. Was sag ich einige. Eigentlich gar nichts mehr richtig. Also habe ich ausgemistet, in meinem eh schon minimalistischen Kleiderschrank. Drei Kleiderberge entstanden. Der erste beinhaltete Sachen die ich mit ein paar Handgriffen ändern konnte und wieder für mich tragbar wurden. Der zweite Bestand aus den Sachen die noch in Ordnung waren und die ich verschenkt habe und der dritte und größte Kleiderberg waren die Sachen die aussortiert und weggeworfen wurden.

Jetzt war mein Kleiderschrank überraschenderweise doch sehr leer in Sachen Winterkleidung. Nun hatte ich endlich einen Vorwand um mir neue Sachen zu stricken.

Das heißt die Winterkollektion geht in die fünfte Runde. Und eines der ersten Teile die ich mir strickte war diese leichte Strickjacke.

Ich trage auch im Winter immer wieder gerne Shirts. Nur leider sind die halt sehr dünn und dazu passt in dem Fall dann super eine Strickjacke.

Ohne viel Chichi habe ich das Perlenmuster verstrickt mit Samt Rippenbündchen und in einem Ritt. Na gut. Die Ärmel sind angestrickt.

Allerdings hätte ich nicht gedacht das ich mit so wenig Wolle auskommen würde und deshalb ist am Ende reichlich Wolle übrig geblieben. Und falls euch jetzt der Beerenton bekannt vorkommt. Richtig der Pullover von letzter Woche ist aus der gleichen Wolle.

Habt einen schönen Dienstag

HoT, DvD, Kreativ und Froh, Stricklust, Maschenfein, Caros Fummeley, Creativ Lovers, Lieblingsstück

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

2 Kommentare

  1. Sanni,
    die nadeln sind ja echt am Glühen! :0) strickjacken mag ich auch sehr, die sind eben einfach gemütlich! denk dran das du jetzt immer mit der Hälfte des garns klar kommst *kicher* …ganz LG aus Dänemark, ulrike :0) die jacke ist toll geworden!

  2. ELFiS Kartenblog says:

    Servus Sanni!
    Dankeschön, dass du die tolle Strickjacke beim DvD zeigst! Liebe Grüße
    ELFi

Kommentare sind geschlossen.