Küche

Oster Porridge

Hier ist es in den letzten Wochen sehr still gewesen. Aber ich habe im Moment einfach zu viel um die Ohren. Wer mir aber auf Instagram folgt, weiß das ich einige Strickprojekte am Start haben. Inzwischen sind auch fast alle fertig. Ich muss einfach nur noch Zeit zum fotografieren und schreiben finden. Aber für heute habe ich eine Kleinigkeit aus dem Bereich Küche.

Quasi ein Osterei der gesunden Art. In gut zwei Stunden gibt es hier wieder den alljährlichen Osterbrunch und dafür habe ich noch schnell ein kleines Oster Porridge gezaubert. Es ist ein bisschen aufwendig, leicht beschwipst aber super lecker.

Für mein Oster Porridge braucht ihr folgende Zutaten:

4 El Mymüsli Schoko Banane, 400 ml Milch, 4 El Exquisa Quark, etwas Zucker, 1 Gläschen Eierlikör, 1 El Mohn, Speisestärke, etwas Wasser, Ahornsirup, pro Glas eine Passionsfrucht, 1/2 Drachenfrucht, 20 Tropfen Flavour Drops Zitronenkuchen

Verrührt 100 ml Milch mit dem Porridge. Lasst es 10 Minuten quellen und kocht es dann zu einem Haferbrei auf. Füllt den warmen Brei in Gläser und verteilt anschließend je ein Tl Ahornsirup daraus.

Kocht 200 ml der Milch auf. Bindet etwas Speisestärke mit Wasser und dickt dann die Milch damit an. Zieht unter die warme mit den Quark. Anschließend rührt ihr den Mohn und die die Flavour Drops unter. Verteilt das ganze wieder gleichmäßig auf die Gläser.

Kocht die restliche Milch mit dem Eierlikör und dem Zucker auf. Bindet wieder etwas Speisestärke mit Wasser und verrührt es mit der Eierlikörmilch. Das ganze sollte aber noch leicht flüssig sein. Nun wird die warme Milch auf die Gläser verteilt.

Schneidet die Drachenfrucht in Würfel und verteilt sie auf die Gläser. Das gleiche macht ihr noch mit der Passionsfrucht.

Stellt das ganze über Nacht in den Kühlschrank und am nächsten Tag heißt es dann frohes löffeln. Alternativ könnt ihr statt Eierlikör auch Vanille Drops.

In diesem Sinne frohe Ostern

Froh und Kreativ Niwibo Lieblingsstück Samstagsplausch

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

3 Kommentare

  1. says:

    Lecker! Frohe Ostern wünscht Regula

  2. Pia Verena says:

    Ich bin sicher, dass die Gäste den Porridge sehr genossen haben, denn er sieht sehr lecker aus. Ich hatte heute auch das Vergnügen an einem Familien Osterbrunch teil zu nehmen. Das war auch so lecker und bei gemütlichem Beisammensein, vergisst man für eine Weile die momentane Lage.
    Schöne Restostern wünscht, Pia

  3. Hmmm… Lecker
    Gruß und frohe Ostern
    Andrea

Kommentare sind geschlossen.