Stricken

Die Sache mit den Weihnachtssocken am Kamin

Reden wir doch mal über Weihnachtsdeko. Es soll ja Menschen geben die schon im August anfangen zu dekorieren damit sie Anfang November fertig sind. Das würde für mich nicht in Frage kommen.

Wenn es nach mir ginge würde hier Weihnachten auch noch meine geliebte Herbst- und Halloween Deko hängen. Da ist er wieder der Grinch in mir. Aber dieses Jahr mag ich die Deko echt nicht wegpacken wegen Ceras Verlust. Tut mir leid, die Püppi fehlt uns allen hier sehr. Es ist irgendwie viel leiser hier. Obwohl sie eh keine laute Katze war.

Doch zurück zum eigentlichen Thema. Also wenn es nach mir ginge würden wir Weihnachten auch in der Herbstdeko feiern können. Deshalb hängen die Harry Potter Weihnachtssocken auch noch an einem herbstlich geschmückten Kamin.

Ja, ihr lest richtig. Harry Potter Weihnachtssocken oder sollte ich eher Hogwartsweihnachtssocken sagen? Denn jede Socke ist in der jeweiligen Hausfarben gestrickt. Natürlich sind sie extragroß, damit auch ordentlich was rein passt. Schließlich reden wir hier von Weihnachten. Nein im Ernst.

Die Socken habe ich Freestyle gestrickt und da ich für jede Socke 30 Maschen benutzt habe aber ein anderes Muster sind sie natürlich auch unterschiedlich groß.

Diese Socken bleiben aber nicht bei mir sondern haben sich schon auf die Reise gemacht. Sie sind als Weihnachtsgeschenk für einen verrückten Potterhead gedacht. Mal sehen was die Beschenkte dazu sagen wird.

Und welche Hausfarbe würde eure Weihnachtssocke haben? Meine ratet mal! Klar wäre die Grün Silber .

In diesem Sinne wünsche ich euch eine schöne Adventszeit

HoT, DvD, Stricklust, Caros Fummeley, Froh und Kreativ, Creativsalat, Lieblingsstück, Naddelgeplapper, Magic Crafts, Niwibo Samstagsplausch

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

6 Kommentare

  1. freuleinlinka says:

    Die Socken sind mal richtig toll geworden. Bei den Farben kam mir gleich Harry Potter in den Kopf, noch bevor ich es gelesen habe…
    Liebe Grüße Vanessa

  2. mirawunder says:

    Guten Morgen. Die Socken sind ja mega. Ich bin sehr begeistert und die dürften bei mir auch an einem Herbstkamin hängen, wenn ich den überhaupt einen Kamin hätte.Meine Farben wären wahrscheinlich schwarz/gelb. In einem Gewlbekeller nahe der Küche zu wohnen, würde mir gefallen.
    Einen schönen zweiten Advent wünscht
    die Mira

  3. Supersocken! Grün-hellgrau und blau-grau gefallen mir sehr gut. Wenn ich nicht schon drei Arbeiten angefangen hätte, würde ich grad in der Garnkiste graben. Ein frohes Wochenende dir! LG von Regula

  4. Pia Verena says:

    Das finde ich doch eine schöne Idee mit den Nikolausstiefel, eigentlich ist der Inhalt genau so wichtig wie das aussehen. Für mich bitte ein helles Bodeau mit Grau.
    L G Pia

  5. Ich habe den Hut noch nie gefragt in welches Haus ich einziehen würde. Sollte ich glatt mal nachfragen.
    Die Idee ist toll, solche Socken zu stricken. Speichere ich mir mal für das nächste Jahr ab.
    Einen schönen 2.Advent wünsche ich
    Andrea

  6. nina. aka says:

    So eine schöne Idee und die Beschenken hat sich ja auch so darüber gefreut! Auf das Feines drin landen möge
    Liebe Grüße und schönen Adventssonntag

Kommentare sind geschlossen.