Das Ruhekissen des Schneiderleins

Ja auch ein tapferes  Schneiderlein muss mal schlafen. Nein, ich habe mir kein Schlafkissen genäht. Mein Ruhekissen hat ein praktischeren Sinn. Im laufe der letzten Zeit hat sich hier so viel Kram an Näh- und Filzsachen angehäuft das mein Koffer schon am platzen war. Also habe ich mal aufgeräumt und ausgemistet. Doch wo hin mit dem […]

Weiterlesen

Tagebuchhülle

Ich habe mal wieder genäht. Eigentlich tue ich im Moment ja nichts anderes. Diesmal habe ich meinem alten Tagebuch, das ich alle hunderte Jahr mal hervorkrame eine neue Hülle verpasst. Und bevor ihr mich jetzt darauf hinweißt  da steht ja gar nicht Tagebuch drauf. Ihr schreibt ja auch nicht auf euer Kontoauszugsbuch: Kontoauszüge. ;) Ach, […]

Weiterlesen

Ebookhülle

Bevor ich  mich in die Hitze hinaus  zur Arbeit stürze, hier noch schnell ein kurzes Lebensnähzeichen von mir. Aus irgend einem Grund habe ich es im Moment mit dem nähen. Wie gut das ich noch Stoff liegen hatte und so habe ich mal fix eine neue Hülle für einen unser Reader genäht. Ich liebe diese […]

Weiterlesen

Das etwas andere Nadelkissen

Ich und meine geliebten Nähnadeln, wir haben schon ein sehr stachliges Verhältnis. Ständig müssen wir uns suchen. Und bis wir uns so in meinem Nähkoffer immer wiedergefunden haben, das kann schon mal dauern. Waran das liegt? Ehrlich gesagt weiß ich das selber nicht so genau. Irgendwie führen meine Nadeln immer ein Eigenleben. Doch dem habe […]

Weiterlesen

Ein Täschchen für alle Fälle oder es war einmal ein Geburtstagsgeschenk

Wie ihr ja wohl, fast, alle schon mitbekommen habt verbindet mich ja mit Ophelia von Ophelia lernt schwimmen eine dicke Blog(brief)freundschaft. Und das jetzt schon ein gutes 3/4 Jahr. Ja so lange geht das schon. Inzwischen sind wir Brieffreundinnen geworden. Mit ihr kann ich über vieles klönen und das obwohl wir uns gar nicht wirklich kennen. […]

Weiterlesen

Schmuckrolle

Erst einmal herzlich Willkommen, meine neuen Leser. Ja, es sind wieder welche dazu gekommen.   Ich gebe ja zu ich bin ein Mädchen. Also so ein richtiges Mädchen. Also zu mindestens wenn es um Schmuck geht. Uhr, Kette, Ringe und meine geliebten Lederbänder müssen einfach sein. Aber wohin mit dem ganzen Gedöns wenn ich arbeiten […]

Weiterlesen

Kleine Kramtasche

Da mich ja letzte Woche die Sommergrippe erwischt hat muss ich nun hier im Schloss bleiben und mich auskurieren. Langsam aber sicher wird es aber auch besser. Nichts ist schlimmer als ans Schloss gefesselt zu sein. Inzwischen geht es mir aber schon besser. Und ich habe mich heute aufgerafft und etwas genäht. Ich neige ja […]

Weiterlesen

Die Dame auf dem Balkon

Diese Bild  war das erste was ich für das königliches Schloss gemalt habe.  Eigentlich ist es mehr oder minder aus einer Laune entstanden und war gar nicht wirklich geplant.  Ich sass so auf meinem Bett und im Hintergrund lief der Fernseher. Was da lief? Ich weiß es nicht. Ich habe gar nicht wirklich hinschaut. Stattdesen […]

Weiterlesen

Kuschelregenbogenschnecke

Ja wer hat sich denn da auf meinem Vertiko breit gemacht? Darf ich vorstellen die Kuschelregenbogenschnecke. Ich bin schon seit Wochen am überlegen was ich meiner Familie zu meinem Geburtstag schenken kann. Ja, ja ihr lest richtig. Ich schenke meiner Familie was und nicht umgekehrt. Gut, sicher werde ich auch was bekommen. Aber ich möchte […]

Weiterlesen

Geburtstageinladung

Heute gibt es mal wieder was aus Papier und  im Vintagelook. Und ich bin ja nicht unbedingt die Papierbasteltante.  Und ja das sind Einladungskarten. Meine Einladungskarten. Meine Einladungskarten für einen Geburtstag. Meine Einladungskarten für einen  runden Geburtstag. Meine Einladungskarten für einen meinen runden Geburtstag. Ja, ja, ich weiß das ist noch ein paar Wochen hin. Um […]

Weiterlesen

Fortschritte

Nun nimmt die Sache langsam mal Gestalt an. Ich habe jetzt die beiden Teile fertig gestrickt. Jetzt muss ich sie nur noch mit einander verbinden. Na wisst ihr schon was es ist? Nein immer noch nicht?Tja, dann müsst ihr Euch noch ein wenig gedulden oder weiter raten. So viel sei aber gesagt: Es ist weder […]

Weiterlesen